Seminar

Augenärzte / med. Fachpersonal

DOC Symposium "Prä- und postoperative Diagnostik im Rahmen der Ophthalmochirurgie Katarakt – Glaukom

Ort: Messe Nürnberg, Saal Singapur

Datum: 25.06.2022

Dauer: 10:00 - 11:30 Uhr

Das OCULUS Symposium erläutert anhand von Fallbeispielen die Diagnostik für die Katarakt-, Kammerwinkel- und Refraktivchirurgie. Es werden Aspekte sowohl der prä- als auch der post-operativen Diagnostik angesprochen und mit praxisnahen klinischen Beispielen erläutert.

Die Zuhörer bekommen einen guten Eindruck davon, was heute mit dem neuesten Stand der medizinischen Technik möglich ist. Fachliche Inhalte sind auf ärztliche Teilnehmer zugeschnitten.

Besuchen Sie unser Symposium oder informieren Sie sich über die Neuheiten aus dem Hause OCULUS an unserem Messestand auf der DOC in Nürnberg.

Bitte melden Sie sich direkt über den Veranstalter des DOC-Kongresses für das Praxis-Seminar an!

Methode

Theorievortrag, Fallstudien, Erfahrungsaustausch und Diskussion.

Preis

0,00 zzgl. MwSt.

In der Teilnehmergebühr sind die Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenimbiss und Getränke sowie ein Teilnahme-Zertifikat enthalten. Nicht enthalten sind die Kosten für Ihre individuelle An-/Abreise sowie evtl. Hotelübernachtung und Parkgebühren.

Ihren Gutscheincode können Sie gern bei Ihrer Anmeldung in das Infofeld eintragen. Die Seminargebühr ist vor Seminarbeginn zu bezahlen.

Programm

  • Pentacam® AXL Wave & Keratograph 5M - Behandlung von OSD und objektive Verlaufskontrolle (Keratograph 5M) ) • Screening und IOL Auswahl vor refraktiver Katarakt-Chirurgie • Lösungen und Behandlungen bei post-operativen Überraschungen Thomas Kohnen (Frankfurt); Gerd U. Auffarth (Heidelberg)
  • NIDEK Gonioscope GS-1 + YC-200 S plus (Laser für Nachstar und SLT) • Prä-op- und Post-op-Diagnostik bei Kammerwinkel-Chirurgie • YAG/SLT-Laser in der Glaukombehandlung Anselm G. M. Jünemann (Erlangen)
  • Corvis® ST – Beurteilung des Ektasierisikos mit der tomographischen und biomechanischen Analyse • Screening vor refraktiver Hornhaut-Chirurgie • Frühe Ektasie-Erkennung mittels biomechanischer und tomographischer Analyse Wolfgang Hermann (Regensburg)

Sie haben Wünsche, Fragen oder Anregungen?

Das Team der OCULUS Akademie freut sich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.